Sporty Mommy

Ripped Challenge – Strafer Körper in 4 Wochen

15. Januar 2015 / Anzeige

Da ich nach den ganzen deutschen und russischen Feiertagen paar Kilos zugenommen habe startete ich heute mit Jillian Michaels Ripped in 30 Tagen. Das Fitness Studio alleine reicht mir nicht aus und ich sehr gerne zu Hause trainiere wenn meine Bubu schläft:)20 Minuten für seinen Körper am Tag findet jede Frau! Ich bin ein richtiger  Sport Freak!! Die DVD ist genauso wie Shred: Schlank in 30 Tagen aufgebaut, was ich davor gemacht habe. Alles in dem 3-2-1 System. 3 min Muskeln, 2 min Cardio und 1 Minute Bauchmuskeln. Diesmal sind die Übungen etwas anders und man schwitzt mehr:) Sich eine Sommer Figur zu basteln, ist nicht einfach.  Was anders ist als bei Shred. man hat auch ein Ernährungsprogramm auf der DVD, was mich persönlich nicht wirklich interessiert da ich meine eigene Ernährung habe;) Vegan! Starten wir mit der Ripped Challenge 😉

Für das Training zu Hause braucht Ihr etwas Platz, Yogamatte , Hanteln 1Kg und Hanteln 2,5 Kg. Die meisten  Übungen mache ich mit den 1 Kg Hanteln und wenn die mir bei manchen Übungen zu leicht werden nehme ich die 2,5 Kg Hanteln. Ich trainiere nicht gerne mit Gewicht, auch nicht im Fitness Studio. Mit dem eigenen Gewicht oder wenn es sein muss mit geringen Kgs finde ich sieht der Körper viel schöner und straffer.

IMG_2733

Die nächsten 4 Wochen werde ich euch dokumentieren wie mein Körper sich verändert. Diesmal ohne Masse und Gewicht.. Das macht nur schlechte Laune:)

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

error: Dieser Inhalt ist geschütz!