Beauty, Lifestyle

Der große Mythos: Ist Zahn Bleaching schädlich?

7. April 2015 / Anzeige

Zu einer erfolgreichen Erscheinung gehört heut zu Tage ein perfektes, weißes Lächeln! Ein strahlt Sympathie, Gesundheit und Erfolg aus. Unbewusst achten die meisten Leute auf weiße Zähne bei anderen. Erfolg lächelt mit blendend weißen Zähnen! 🙂
Richtig weiße Zähne hat kaum ein Mensch von Natur aus, dazu kommt auch noch das wir Tee, Kaffe, Rotwein trinken, Nikotin und andere Genussmittel die wir täglich zu uns nehmen.
Aber es kann auch daran liegen das manche Menschen einen sehr dünnen Zahnschmelz haben,das darunter liegende Dentin schimmert dann durch und die Zähne wirken gelblicher dadurch. Viele Zahnverfärbungen kommen aber auch durch Sachen die uns unbewusst sind, zum Beispiel Wurzelfüllungen, Zahnverletzungen und natürlich viele Medikamente verfärben unsere Zähne.

Der drang nach einem strahlenden lächeln wird immer größer! Jeder möchte ob bei der Arbeit oder bei Freunden ein strahlendes lächeln wie in Hollywoodfilmen präsentieren! Den es strahlt Erfolg, Gesundheit und Schönheit aus!

Heute gibt es viele Möglichkeiten seine Zähne aufzuhellen: Beim Zahnarzt, zu Hause mit Strips oder Gels.
Wenn man das Zahn Bleaching selber zu Hause machen will mit Klebestreifen oder Gels aus den Apotheken oder Drogerien sollte man wissen das diese nur bei äußeren Verfärbungen Ihre Wirkung zeigen und die Zähne schnell wieder Ihre gelbliche Farbe annehmen! Nicht vergessen das, dass Zahnfleisch geschädigt werden kann!!!!
Bei einem Zahnarzt wird zu erst die Art und Farbe Ihrer Verfärbung festgestellt und die Verfärbung wird professionell und gründlich entfernt!
Bei einem professionellen Zahn Bleaching bei einem Zahnarzt, sind die Kosten natürlich höher als wenn Ihr es selber zu Hause macht. Die Kosten eines Bleachings werden nicht von der Krankenkasse getragen, aber dafür habt Ihr  die Gewissheit das eure Zähne und Zahnfleisch nicht geschädigt werden und das strahlende lächeln nicht nach 2 Wochen wieder gelblich ist.
Bei einem Ästhetischen Zahnarzt ist Bleachen nicht gefährlich und schadet euren Zähnen nicht! Es werden spezielle und professionelle Methoden angewendet bei denen auch der Zahnschmelz nicht angegriffen wird!

Bei denen Produkten aus den Drogerien und Apotheken solltet Ihr  aber aufpassen, die enthalten aggressive Substanzen und eventuell kann es sogar passieren das Ihre Zähne weh tun und schmerzempfindlicher werden.

Ich habe mein Zahn Belachen bei dental103  lassen mit dem Phillips ZOOM WhiteSpeed. Das ist eine der neuesten Technologien und die unschädlich für die Zähne ist.

Ich hab endlich mein weißes lächeln zurück 😉 Es geht schnell, tut nicht weh und sieht Super danach ist 😉
Ganze vier mal sind wir mit der Lampe an meine Zähne rangegangen . Bei den ersten drei malen bin ich sogar eingeschlafen 🙂 Keine schmerzen, gar nichts hatte ich 🙂

Mehr zu Phillips ZOOM WhiteSpeed Technologie hier 🙂

Jetzt habe ich endlich mein strahlendes lächeln zurück 😉

Wenn euer lächeln nicht mehr strahlend weiß ist, kann Ihnen dental103 ästhetische Zahnmedizin helfen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply