Beauty

Beauty Tipp: Narbenbehandlung bei MyDerma

1. Oktober 2018 / Anzeige

Heute habe ich wieder einen Beauty Tipp für euch. Ich habe in den letzten 8 Wochen zwei fraktionierte Microneedling Behandlungen bei MyDerma in Berlin gemacht. Jetzt fragt Ihr euch bestimmt, was ist das für eine Behandlung bei MyDerma und wozu habe ich diese gemacht? Nach meiner Pubertät hatte ich einige Aknenarben, die mich sehr störten, und nach meiner Schwangerschaft hatte ich große Poren bekommen.

Zuerst wollte ich mein Gesicht Lasern lassen, bis ich auf das fraktionierte Microneedling gestoßen bin. Das Microneedling wird zusammen mit einem C02 Laser eingesetzt, dass heißt die Nadeln gehen 2mm unter die Haut und verbrennen die untere Haut Schicht. Das Radiofrequenz Needling nennt man auch umgangssprachlich ganz einfach “Aknenarben Lasern lassen”.

Diese spezielle Geräte behandeln laut Hersteller, außer Aknenarben auch violette, rötlich gefärbte Narben, z.B. Dehnungsstreifen.

Wie läuft die Behandlung bei MyDerma ab?

Die Behandlung dauert ungefähr eine 1 Stunde und 15 Minuten. Zuerst wird das Gesicht mit einer speziellen Creme für ca. 30 Minuten betäubt. Nach der Betäubung fängt die Behandlung an, nach den einzelnen Partien wird das Ganze Gesicht oder die Stelle wo die Narben sind geneedelt.

Als nächstes kommt eine erfrischende Maske für 15 Minuten drauf. Das wars schon. Nach den Behandlungen wird empfohlen eine vegane Gesichtscreme zu benutzen. Die Cremes werden speziell für den eigenen Hauttyp bei MyDerma zusammengemischt. Am Anfang ist das Gesicht sehr rot, das hält ca 2-3 Tage an je nach Hauttyp. Beim ersten mal war ich nur einige Stunden rot und beim zweiten mal zwei Tage. Nach ein paar Tagen bekommt man im ganzen Gesicht überall schwarze kleine Punkte, die aussehen wie Mitesser. Bloss nicht drücken!!! Es sind keine Mitesser. Das kommt wohl von der Behandlung. Es kann sein das die Haut auch trocken wird, beim ersten mal hatte ich keine trockene Haut aber nach dem zweiten Mal. Diese schwarzen Punkte wurden bei mir von Tag zu Tag immer weniger. Nach zwei Wochen habe ich ein Peeling machen und dann waren diese zu größten Teil weg.

Nach der Behandlung unbedingt mindestens 2 Wochen eine Sonnencreme benutzen 30-50 SPF. Ich benutze seit diesem Sommer täglich Sonnenschutz im Gesicht, deswegen habe ich eine schönere Haut bekommen und keine Pigmentflecken.

Hier sind meine vorher / nachher Bilder:

Vor der 1. Behandlung

 

So sieht die Haut nach den Behandlungen die ersten mehreren Tage aus:

 

Meine Haut 6 Wochen nach der ersten Behandlung und vor der zweiten Behandlung:

 

Was sagt Ihr zu dem Unterschied? Ich finde meine Haut ist viel besser geworden.

Ich möchte unbedingt noch 2 weitere fraktionierte Microneedling Behandlungen bei MyDerma machen.

MyDerma gibt es übrigens nicht nur in Berlin, hier könnt Ihr gucken wo es alles noch MyDerma gibt.

 

Viel Spaß bei eurem fraktionierten Micronnedling bei MyDerma!

 

 

 

xoxoxo

 

 

In Zusammenarbeit mit MyDerma

 

You Might Also Like